Strier Reisen

Baltische Hauptstädte & Ostsee

Kulturgeschichte - Lifestyle - Natur

( Tage)

EstlandEuropatouren, Mehrtages-Reisen

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Straßensteuern
  • Fährüberfahrt Tallinn-Stockholm in 2-Bett-Innenkabinen inkl. Abend- und Frühstücksbuffet
  • Fährüberfahrt Trelleborg-Travemünde in 2-Bett-Innenkabinen inkl. Abend- und Frühstücksbuffet
  • Fährüberfahrten Klaipeda-Neringa-Klaipeda
  • 7x Übernachtung/Halbpension in guten*** Hotels, alle Zimmer mit DU/WC, Telefon und TV
  • Naturschutzgebühren der Kurischen Nehrung
  • Stadtführung/Rundgang in Thorn, Posen, Vilnius, Klaipeda, Nidden, Riga, Tallinn und Stockholm
  • Besichtigung Hohe Düne und Hexenberg
  • Besichtigung "Berg der Kreuze"
  • deutschsprachige Reiseleitung ab Grenze bis Hafen Tallin
  • Reiseführer
  • Storno-Schutz
  • Auslandreise- Krankenversicherung

Reisetermine

Gehen Sie auf Entdeckungsreise und erleben Sie vier wunderschöne Länder links und rechts der Ostsee. Lernen Sie das Baltikum, Litauen und Estland mit Ihren attraktiven Städten kennen. Vielfältige Natur, hoch interessante Geschichte und historische Städte bilden eine Kombination, die aufregend und anregend ist. Immer spielt die traditionelle Verbindung dieser baltischen Schönheiten mit der deutschen Vergangenheit eine besondere Rolle. Die Anreise ins Baltikum erfolgt bequem per Bus bis nach Kiel und von hier geht es mit der Fähre direkt nach Klaipeda, ihr erstes Ziel im Baltikum. Auf der Rückfahrt werden Sie einen Teil der Schönheit Skandinaviens in Schweden entdecken. Hier warten Stockholm und Südschweden auf Sie.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise nach Posen
Anreise über die Autobahn nach Posen, einem der großen Wirtschftsstandorte in Polen.
2. Tag | Posen - Thorn - Masuren
Weiterreise von Posen nach Thorn. Hier, in der Heimatstadt von Nikolaus Kopernikus erwartet Sie eine Stadtführung.
Über Allenstein fahren Sie dann durch die malerische Landschft in die Masuren zur Übernachtung.
3. Tag | Masuren - Burg Trakai - Vilnius
Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Reise in den Nord-Osten Polens und über die Grenze nach Litauen. Hier wartet mit der Besichtigung der beeindruckenden Wasserburg Trakai der erste Höhepunkt auf Sie bevor Sie nach Vilnius weiterreisen.
4. Tag | Vilnius - Klaipeda
Am Vormittag Stadtführung durch die historische Altstadt von Vilnius, mit ihren vielen Türmen. Am frühen Nachmittag verlassen Sie die Hauptstadt Litauens und fahren durch das Memelland nach Klaipeda, dem früheren Memel. Hier sehen Sie bei einem Rundgang u.a. den Simon-Dach-Brunnen mit dem berühmten "Ännchen von Tharau".
5. Tag | Klaipeda - Kurische Nehrung - Riga
Ausflug ins Naturparadies kurische Nehrung und Rundgang in Nidden inklusive Thomas Mann Haus. Am Nachmittag fahren Sie mit der Kurzfähre zurück und machen sich dann auf den Weg nach Riga. Unterwegs erwartet Sie noch der "Berg der Kreuze", wo ein Fotostopp eingelegt wird.
6. Tag | Riga - Pärnu - Tallinn.
Nach einer ausführlichen Besichtigung der alten Hansestadt Riga Weiterfahrt entlang der Küste nach Parnü. Das Seebad begeistert durch seine Parkanlagen, sein Kurviertel und die Altstadt. Von hier führt Sie Ihre Reise weiter nach Tallinn, der Haupstadt von Estland am finnischen Meerbusen der Ostsee.
7. Tag | Tallinn - Fährüberfahrt nach Stockholm
Hitverdächtig und spektakulär bietet Tallin einen Mix aus historischen Bauten, wuchtigen Wehrtürmen, engen Gassen und moderner Architektur. Die Festungsmauern umgeben mehr als 4.500 historische Gebäude, Türme und Kirchen. Am Abend Einschiffung und Fährüberfahrt nach Stockholm. Genießen Sie das Leben an Bord!
8. Tag | Stockholm - Freizeit
Sie sollten früh aufstehen um die Einfahrt nach Stockholm nicht zu verpassen. 4 Stunden dauert die Fahrt durch eine wunderbare Schärenwelt mit Tausenden von Inseln. Wenn das Schiff durch die Schären von Stockholm gleitet, rückt diese faszinierende Inselwelt ganz nah. Nach der Ausschiffung lernen Sie Stockholm bei einer 3 stündigen Stadtbesichtigung kennen. Anschließend haben Sie noch Zeit für eigene Entdeckungen.
9. Tag | Stockholm - Trelleborg - Fährüberfahrt Travemünde
Nach dem Frühstück fahren Sie vorbei an Jönköping, dem Vätternsee und durch das wunderschönen Südschweden nach Trelleborg, wo Sie Ihren letzten Abend an Bord der TT-Line verbringen und die Eindrücke dieser erlebnissreichen Reise revue passieren lassen.
10. Tag | Travemünde - Heimreise

Allgemeines

Abfahrt: 4.00 Uhr in Ibbenbüren


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.