Strier Reisen

Mallorcas Ostküste

...mit dem Rad erleben

01.04.2019 - 08.04.2019 (8 Tage)

SpanienAktiv und Radreisen *, Busreisen

pro Person ab
EUR 1.025

Leistungen

  • Busanreise zum Flughafen und zurück
  • Flug nach Mallorca und zurück
  • Flughafensteuern und -gebühren, Luftverkehrssteuer
  • Transfer zum Hotel und zurück
  • Begleitung durch einen ortskundigen Radwanderführer
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen (Buffet) im 4*Hotel Said in Cala Millor
  • Begrüßungscocktail
  • Leihrad
  • 1x Grillessen auf einer Finca
  • Storno-Schutz
  • Auslandreise- Krankenversicherung

Reisetermine

01.04.-08.04.2019
Dauer: 8 Tage
Regulär
1.025,00 EUR
EZ-Zuschlag
120,00 EUR
„Insel des Lichts - Insel der Stille". Abseits der Strände, abseits der Hochburgen des Massentourismus, eben das „andere Mallorca". Das Ziel unserer Radwanderreise ist es, die üppigen Vegetationen und malerischen Landschaftsbilder des Inselinneren zu erleben.

Reiseverlauf

1. Tag | Bus- & Fluganreise nach Mallorca
2. Tag | „Treffen mit schöner Küste“:
Canyamel, Höhle von Arta (ca. 40 km)
Radtour entlang der Pinienküste, über romantische Wege, vorbei an typisch mallorquinischen Bauernhöfen nach Canyamel. Hier Möglichkeit zur Besichtigung der Arta-Höhlen. Weiter entlang der Küste, der Playa de Canyamel mit schönen Pinienwäldern und reizvollen, schroffen Felsen.
3. Tag | „Reise ins Mittelalter“: Arta, Son Servera (ca. 40 km)
Über romantische Nebenstraßen, vorbei an typisch mallorquinischen Städtchen, geht es zur altertümlichen, auf einem Hügel gelegene Stadt Arta. Hier Besuch des Wochenmarktes und der Wallfahrtskirche. Weiter geht es nach San Salvador mit imposanter, mittelalterlicher Festungsanlage. Der Rückweg führt Sie durch das Städtchen Son Servera.
4. Tag | „Zu der Höhle des Drachen": Porto Cristo, S'Illot (ca. 45 km)
Vorbei an schönen Gärten sowie Feldern und Olivenplantagen erreichen Sie Porto Cristo. Hier Gelegenheit zum Besuch der berühmten Drachenhöhlen. Weiter geht es zum malerischen Hafen zur Mittagspause. Nachmittags radeln Sie entlang der Küste durch S´Illot und Sa Coma zum Naturschutzgebiet Punta de N`Amer, welches auf einer Halbinsel liegt.
5. Tag | "Tag der Entspannung"
Genießen Sie Ihren freien Tag am Strand oder radeln Sie in der Umgebung.
6. Tag | „Ausflug nach Cala Ratljada"
(ca. 60 km)
Sie fahren zunächst nach Capdepera, einem hübschen Städtchen am Fuße eines Festungsberges gelegen. Nach wenigen Kilometern erreichen Sie den Hafen von Cala Ratjada. Nach der Mittagspause radeln Sie an der mit Pinien umsäumten Badebucht von Cala Agulla, bevor es an schönen Fincas vorbei zurück nach Cala Millor geht.
7. Tag | „Mallorca für Entdecker": San Carrio, San Llorenc (ca. 50 km)
Zunächst fahren wir durch San Carrio nach San Llorenc. Nach einer Pause auf dem Marktplatz führt die Route durch hügeliges, überwiegend landwirtschaftlich genutztes Gelände, zu einer romantisch gelegenen Finca. Nach einer Besichtigung werden wir mit Getränken und einem Grillessen bewirtet. Bei der Rückfahrt zum Hotel erhalten wir noch einmal bleibende Eindrücke von dem ursprünglichen Mallorca.
8. Tag | Heimreise

Geplantes Hotel

Informationen zu Ihrem Hotel Said finden Sie in der Mallorca-Flugreise.

Allgemeines

Hinweis: Hinweis: E-Bikes auf Anfrage möglich


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.