Strier Reisen

Minikreuzfahrt nach Nordengland

Jahresknüller 2019

31.10.2019 - 02.11.2019 (3 Tage)

GroßbritannienSchiff & Fugreisen *, Busreisen

Frühbucher (bis 01.03.)
ab 265,- € ,- € /pro Person im DZ

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Fährüberfahrt Amsterdam - Newcastle und zurück
  • 2x Übernachtung in 2-Bett- Innenkabinen (Etagenbetten)
  • 2x Frühstücksbuffet an Bord
  • 2x Dinnerbuffet an Bord
  • Freie Teilnahme am Bord-Unterhaltungsprogramm (Live-Band, Tanz, Casino, ...)
  • Stadtführung Leiden
  • Reiseleitung Ausflug Newcastle und Durham
  • Auslandreise- Krankenversicherung

Reisetermine

31.10.-02.11.2019
Dauer: 3 Tage
Frühbucher (bis 01.03.)
265,00 EUR
Knüllerpreis
279,00 EUR
2-Bett Außenkabine p.Pers.
28,00 EUR
1-Bett Innenkabine
32,00 EUR
1-Bett Außenkabine
60,00 EUR
Unternehmen Sie eine kleine Kreuzfahrt in Richtung Großbritannien, entdecken Sie vier spannende und schöne Städte und genießen Sie das entspannte Leben an Bord.

Reiseverlauf

1. Tag: Ibbenbüren-Leiden-Fährüberfahrt nach Newcastle
Auf dem direkten Wege geht es ins niederländische Städtchen Leiden. Lernen Sie den Geburtsort Rembrands und die abwechslungsreiche und historische Universitätsstadt während eines geführten Spaziergangs kennen. Bummeln Sie anschließend durch die Straßen und Gassen oder unternehmen eine Grachtenfahrt. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Ijmuiden bei Amsterdam, denn hier wartet bereits Ihr Schiff, welches Sie nach Großbritannien bringt. Um 17.30 Uhr heißt es dann Leinen los. Entspannen Sie an Bord und stärken sich am Buffet.
2. Tag: Newcastle - Leiden - Fährüberfahrt
Morgens, gegen 9.00 Uhr, wenn der Tag noch frisch ist, läuft das Schiff in nordenglische Newcastle ein.  Mit einem Reiseleiter unternehmen Sie heute einen Ausflug in die mittelalterliche Universitätsstadt Durham. Die Kathedrale und das Schloss Durham Castle dominieren schon von weitem die Skyline der Stadt und stehen auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Der Kreuzgang der normannischen Kathedrale war Drehort für einige Harry-Potter-Filme. Nach einem Aufenthalt und Freizeit geht es zurück nach Newcastle. Lernen Sie hier die Sehenswürdigkeiten der aufstrebenden Metropole kennen, bevor Sie um 17.00 Uhr wieder in See stechen. Bummeln Sie durch den Schiffs-Shop und lassen den Abend gemütlich in einer der Bars ausklingen.   
3. Tag: Amsterdam – Heimreise
Am Morgen, 9.30 Uhr, läuft Ihr Schiff wieder in den Hafen von Ijmuiden ein. Stärken Sie sich vor der Ankunft vom leckeren Frühstücksbuffet für den anstehenden Tag. Denn heute geht es nach Amsterdam. Mit mehr Brücken als Paris und mehr Kanälen als Venedig wartet eine der schönsten Städte Europas darauf erkundet zu werden. Die offene Atmosphäre, die vielen Cafés, Pubs, Parks und die unzähligen Fahrräder geben der Stadt einen unverwechselbaren Charme. Gelegenheit an einer Schifffahrt durch die typisch holländischen Grachten mit den farbenfrohen Patrizierhäuser teilzunehmen. Nutzen Sie die Zeit für einen Museumsbesuch oder einen Stadtbummel. Ganz egal, was Sie auch tun, in Amsterdam wird die Zeit nie lang. Am Nachmittag treten Sie dann mit vielen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

Allgemeines

Abfahrt: 08.00 Uhr in Ibbenbüren

Hinweis: – begrenzte Teilnehmerzahl –


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.