Strier Reisen

Madeira -Blumeninsel im Atlantik

Erleben - Genießen - Wandern

PortugalSchiff & Fugreisen *, Busreisen

Leistungen

  • Bustransfer zum/ab Flughafen
  • Flug nach Funchal und zurück
  • Transfer zum Hotel ab/an Flughafen
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen (Buffet oder Wahlmenü)
  • Unterbringung im 4-Sterne-Hotel Four Views Oasis
  • City Tour Funchal - halbtags -
  • Ausflug ganztägig in den Westen der Insel
  • Ausflug ganztägig in den Osten der Insel
  • 2x Mittagessen während der Ausflüge
  • Reiseleitung während der Ausflüge
  • Reiseführer
  • Auslandreise- Krankenversicherung
  • Storno-Schutz
  • Strier-Reisebegleitung (ab 20 Personen)

Reisetermine

Madeira, so sagt man, ist die Insel des ewigen Frühlings. Ein Name, um Charme und Schönheit dieser malerischen Blumeninsel mitten im Atlantik zu beschreiben. Dank seines ganzjährigen, milden Klimas konnte sich hier ein subtropisches Paradies entwickeln, mit einer Blüten- und Pflanzenpracht, die einmalig ist. Auf 74 km² bietet kaum eine andere Insel so abwechslungsreiche Landschaften. Madeira ist die Insel der Gärten und uralten Mauern, Mimosendüfte durchtränken die Luft und die Blätter der Jacarandabäume verwandeln die Straßen in einem blauen Teppich.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise nach Madeira
Busanreise und Flug nach Funchal. Hoteltransfer und Zimmerbelegung.
2. - 7. Tag | Lernen Sie Madeiras schönste Seiten auf diesen Ausflügen und an freien Tagen kennen:
Funchal: Heute wartet eine Orientierungstour durch die Hauptstadt Madeiras, Funchal, auf Sie. Kurzer Bummel durch die Altstadt zur Markthalle, wo Sie Obst- und Gemüsestände, farbenprächtige Blumenstände sowie die Fischhalle sehen werden. Nächster Höhepunkt, die Besichtigung des Botanischen Gartens. Die Tour endet in einer der ältesten Weinkellereien der Stadt, hier kosten Sie den berühmten Madeira-Wein. Nachmittags: Freizeit.
Inselrundfahrt in den Osten: Sie erleben und sehen heute die Korbflechterstadt Camacho, den Pico do Arieiro (1810m) eine Forellenzucht in Ribeiro Frio, die strohgedeckten Häuser von Santana und die Landzunge Ponta de Sao Lourenco und Machico.
Inselrundfahrt in den Westen: Sie sehen das Fischerdorf Camara de Lobos - den Cabo Girao (mit 580m höchstes Steilkap Europas) - entlang der Küste - Ribeira Brava - Hochebene Paul da Serra (1400m) - die natürlichen Meerwasserschwimmbecken von Porto Moniz - Sao Vicente - Pass Encumeada (1007m)
Zwei geführte Wandertouren: Lernen Sie auf zwei geführten Wanderungen von je ca. 4 Std. die typischen Levadas und die traumhafte Natur hautnah kennen (fakultativ)
8. Tag | Rückflug nach Deutschland.
Mit vielen neuen Erinnerungen im Gepäck: Antritt der Heimreise.

Geplantes Hotel

Sie übernachten im 4-Sterne-Four Views Oasis Hotel das nur durch die ruhige Uferpromenade vom Meer getrennt und ca. 300 m vom Zentrum von Canico de Baico entfernt ist. Das 15 km entfernte Funchal können Sie mehrmals täglich mit dem Hotelbus oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Das komfortable Hotel verfügt über Aufenthaltsräume, eine gepflegte Gartenanlage mit beheiztem Meerwasserpool, Billardraum, Tischtennis, Lese- und Spielraum, Cocktail Bar sowie ein Hallenbad. Alle Zimmer verfügen über Bad/WC, Föhn, Sat-TV und Mietsafe.

Allgemeines


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.