Strier Reisen

Dresden

mit Radeberger Brauereibesichtigung

23.09.2022 - 25.09.2022 (3 Tage)

Deutschland Deutschland *, Busreisen

Frühbucher Termin 2(bis 23.07.)
ab 307,- € 323 ,- € /pro Person im DZ

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet
  • Abendessen am 2. Tag im Brauerei-Ausschank
  • Stadtführung Leipzig und Dresden
  • Brauereibesichtigung mit Führung inkl. Verkostung
  • Beherberungssteuer

Reisetermine

23.09.-25.09.2022
Dauer: 3 Tage
EZ-Zuschlag
38,00 EUR
Frühbucher Termin 2(bis 23.07.)
307,00 EUR
Regulär
323,00 EUR
Nicht zufällig wird die sächsische Hauptstadt auch „Elbflorenz“ genannt: Zahlreiche Kunstsammlungen, mediterrane Architektur, eine vielfältige Gastronomie und die reizvolle Elblandschaft macht Dresden zu einem Reiseziel, das keine Wünsche offen lässt.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise, unterbrochen durch eine gemeinsame Frühstückspause, nach Leipzig. Zuerst Freizeit für eine Mittagspause. Anschließend begrüßt Sie der Reiseleiter zum Stadtrundgang/-fahrt. Diese Stadt bietet eine sehenswerte Vielfalt. Am späten Nachmittag erreichen Sie Dresden. Zimmerbelegung. Für den Abend empfehlen wir Ihnen ein Abendessen in einem typischen Gewölbekeller, eine unterhaltsame Vorstellung in Dresdens bekanntem Kabarett „Die Herkuleskeule“ oder eine Kneipentour durch die Neustadt. Wir reservieren Ihnen gerne Ihre Sitzplätze!
2. Tag | Nach einem stärkenden Frühstück lernen Sie bei einer geführten Stadtrundfahrt/-gang Dresden kennen. Residenzschloss, Zwinger, Brühlsche Terrassen und natürlich das Elbtal mit dem „Blauen Wunder“. Nicht fehlen darf hierbei die wiedereröffnete Frauenkirche. Am Nachmittag Freizeit. Vielleicht nutzen Sie die Zeit für eine schöne Schifffahrt auf der Elbe. Am späten Nachmittag geht es dann nach Radeberg. Sie sind herzlich zu einer Brauereibesichtigung eingeladen! Die Einkehr im Radeberger Brauerei Ausschank rundet das Biererlebnis zünftig ab. Deftige Brauerkost wird dort in sympathisch-bieriger Atmosphäre kredenzt.
3. Tag | Vormittags Freizeit in Dresden. Besichtigen Sie das „asisi panometer“ – ehemaliger Gasometer , in dem seit 2006 verschiedene Panoramabilder des Künstlers Yadegar Asisi ausgestellt werden. Oder Sie besuchen das Grüne Gewölbe, eine der reichsten Schatzkammer Europas. Am Mittag treten Sie die Heimreise an.

Geplantes Hotel

Wohnen werden Sie im 3*** ibis- Hotel in zentraler Lage. Die freundlichen Zimmer verfügen über DU/WC, Telefon, TV und Radio. Sie können die Sehenswürdigkeiten Dresdens von hier bequem zu Fuß erreichen.Wohnen werden Sie im 3*** ibis-Hotel in zentraler Lage. Die freundlichen Zimmer verfügen über DU/WC, Telefon, TV und Radio. Sie können die Sehenswürdigkeiten Dresdens von hier bequem zu Fuß erreichen.

Allgemeines

Abfahrt: 6.00 Uhr6.00 Uhr in Ibbenbüren


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.