Strier Reisen

Highlights in Nordfriesland

Insel Amrum – Sylt und Mee(h)r

13.06.2021 - 16.06.2021 (4 Tage)

DeutschlandDeutschland *, Busreisen

pro Person ab
EUR 483

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen (3-Gänge Menü)
  • Reiseleitung am 3. Tag
  • Schifffahrt Insel Amrum
  • Inselrundfahrt Amrum
  • Bahnfahrt Niebüll – Westerland / Sylt
  • Fährüberfahrt Sylt – Romo / DK
  • Ortsabgabe

Reisetermine

13.06.-16.06.2021
Dauer: 4 Tage
Regulär
483,00 EUR
EZ-Zuschlag
36,00 EUR
Moin, moin sagt man zur Begrüßung hier – Herzlich willkommen in Nordfriesland! Weites Land – Klarer Horizont“. Die Friesen bringen es auf den Punkt. Hier ganz oben in Deutschland bekommt das Wort Weite eine eigene Bedeutung. Entdecken Sie mit uns den unvergleichlichen Reiz Nordfrieslands und die Inseln Amrum und Sylt.

Reiseverlauf

1. Tag | In rascher Fahrt erreichen Sie am Mittag das Nordseeheilbad Büsum. Sie erkunden den Ort und unternehmen, je nach Gezeitenlage eine Wattbegehung. Nach einer individuellen Mittagspause geht die Fahrt in das bekannte Holländerstädtchen Friedrichstadt, das Sie bei einem Stadtspaziergang oder einer unterhaltsamen Grachtenfahrt kennenlernen. Ankunft in Kropp am späten Nachmittag.
2. Tag | Auf Ihrem Programm steht heute ein Ganztagesausflug zur Insel Amrum. Mit dem Schiff fahren Sie von Nordstrand, vorbei an 6 Halligen und zwei Inseln nach Amrum.
Mit der „Inselbahn“ lernen Sie die Insel kennen. In Nebel gehen Sie mit unserem Reisebegleiter auf Entdeckungstour. Danach ca. 3 Stunden Freizeit in Wittdün. Die Rückfahrt nach Dagebüll erfolgt vorbei an Föhr, Langeneß und Oland.
3. Tag | Nach dem Frühstück erwartet Sie unser Reiseleiter zu einem weiteren Höhepunkt der Reise. Sylt, die Königin der nordfriesischen Inselwelt, steht heute auf dem Programm. Mit dem Autozug geht es von Niebüll über den 11 km langen Hindenburgdamm auf die Insel.
Nach der Ankunft in Westerland unternehmen Sie eine interessante Inselrundfahrt. Sie besuchen Keitum mit der Seefahrerkirche, den Prominentenwohnort Kampen und bummeln über die Einkaufsmeile Westerlands. In List erwartet Sie die „nördlichste Fischbude“ Deutschlands – Gosch. Anschließend Fährüberfahrt auf die dänische Insel Römö und vorbei an Tondern, die „Hauptstadt der Marsch“, nach Kropp zurück.
4. Tag | Wie doch die Zeit verfliegt! Auf geht es in Richtung Hamburg – Aufenthalt an den Landungsbrücken. Ein Wochenende, das Sie nicht so schnell vergessen werden, liegt hinter Ihnen.

Geplantes Hotel

Ihr Zuhause auf Zeit ist das 3 Sterne Hotel „Wikingerhof“. Das Hotel verfügt über einem Empfangsbereich, Restaurant, Bar, Biergarten sowie über einen Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, TV und Telefon ausgestattet. Lift vorhanden!

Allgemeines

Abfahrt: 6:00 Uhr in Ibbenbüren


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.