Strier Reisen

Winter in St. Petersburg

mit Eisfahrt auf der Ostsee

RusslandOsteuropa *, Busreisen

Visum bereits enthalten

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • 1x Rustikales Abendbuffet auf der Anreise
  • Fährüberfahrt Travemünde-Helsinki-Travemünde
  • 3x Übernachtung an Bord in 2-Bett-Innen-Kabinen
  • 1x Frühstücksbuffet an Bord
  • 2x Brunchbüffet an Bord
  • 2x Abendbuffet inkl. Bier, Hauswein, Softdrinks, Milch, Wasser, Kaffee. Tee am 2. u. 6. Tag
  • 1x Abendbuffet an Bord am letzten Abend
  • ständige deutschsprachige Reiseleitung in Russland
  • 3x Übernachtungen in einem guten Mittelklassehotel in St. Petersburg (****)
  • 3x Halbpension im Hotel
  • Eintritt/Führung: Peter-Paul-Festung u. Kathedrale; Isaak-Kathedrale, Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer; Eremitage; Yussupov Palast inkl. Rasputin Ausstellung
  • Visum Russland
  • Auslandsreise- Krankenversicherung
  • Storno-Schutz

Reisetermine

St. Petersburg im Winter – ein Geheimtipp. Es ist eine der schönsten Städte der Welt. Diese Reise ist eine Kombination zwischen einer kleinen Kreuzfahrt mit der komfortablen Fähre von Finnlines auf der Ostsee und dem unvergesslichen Erlebnis St. Petersburg.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise nach Travemünde – Einschiffung
Am späten Nachmittag fahren Sie nach Travemünde zur Einschiffung am Abend. Unterwegs stärken Sie sich für die Überfahrt an einem rustikalen Abendbuffet. Übernachtung an Bord.
2. Tag | Auf See!
Den Tag starten Sie mit einem skandinavischen Brunch-Buffet. Erleben Sie einen erholsamen Tag an Bord und genießen Sie das abwechslungsreiche und unterhaltsame Bordprogramm.
Übernachtung an Bord.
3. Tag | Helsinki – St. Petersburg
Ankunft in Helsinki. Nach der Ausschiffung Fahrt durch das verschneite Finnland zur russischen Grenze und weiter nach St. Petersburg.
Übernachtungen in St. Petersburg (3x)
4. Tag | St. Petersburg
Heute lernen Sie die faszinierende Schönheit von St. Petersburg kennen: Prachtvolle, breite Boulevards, herrliche Jugendstilfassaden, große Plätze und Brücken, strahlende goldene Türme, Kuppeln und Kreuze. Bei der heutigen Stadtrundfahrt sehen Sie: Newskij-Prospekt, Schlossplatz, Yussupov-Palast inkl. Rasputin Ausstellung und Eremitage.
5. Tag | St. Petersburg
Am Vormittag Fortsetzung der Besichtigungen. Sie sehen u.a. die grandiose Isaak-Kathedrale. Auf der Basilius-Insel besichtigen Sie die Peter-Paul-Festung mit der gleichnamigen Kathedrale. Am Nachmittag besuchen Sie den prachtvollen Katharinenpalast mit dem rekonstruierten legendären Bernsteinzimmer.
6. Tag | St. Petersburg – Helsinki - Einschiffung
Von St. Petersburg zurück nach Helsinki. Einschiffung zur Fährüberfahrt nach Travemünde. Übernachtung an Bord.
7. Tag | Auf See - Heimreise
Nach einem Tag auf See legt Ihre Fähre am späten Abend in Travemünde an. Heimreise.

Allgemeines

Abfahrt: 16.00 Uhr in Ibbenbüren


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.