Strier Reisen

Normandie – wilde wunderbare Küste

Rouen – Monets Garten – Alabasterküste

FrankreichVorschau & Sonderreisen, Busreisen

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Straßensteuern
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • Stadtrundgang Rouen
  • Eintritt Garten von Monet in Giverny
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung an 2 Tagen
  • Besuch des Palais Bénédictine inkl. Likörprobe
  • Käse-, Cidre-und Calvadosprobe
  • Weitere Eintritte zahlbar vor Ort!

Reisetermine

In der landschaftlich reich gesegneten Normandie finden Sie Seebäder wie Honfleur und Deauville, Steilküsten, heckengesäumte Wiesen, idyllische Dörfer und auch den Garten von Claude Monet. Besonders geschichtsträchtig wird es auch in der Hauptstadt Rouen. Die Normandie hat viel zu bieten!

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise nach Rouen in die Normandie
2. Tag | Rouen und Ausflug nach Giverny
Entdecken Sie die schöne Altstadt von Rouen. Wandeln Sie auf den Spuren der Wikinger und von Jeanne`Arc und staunen Sie über sie zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie die Kathedrale und die Gros-Horloge. Anschließend fahren Sie nach Giverney, wo Sie Seerosenromantik im berühmten Garten von Claude Monet erwartet.
3. Tag | Blumenküste und Pays d´Auge
Malerisch wird es heute in Honfleur beim Bummel am alten Hafen entlang. Etwas weiter warten die bekannten Seebäder Deauville und Trouville auf Sie. Genießen Sie im Pay d´Auge normannischen Käse und die typischen Erzeugnisse aus regionalen Äpfeln, den Cidre und den Calvados bei einer Verkostung.
4. Tag | Alabasterküste
Der heutige Ausflug führt Sie nach Fécamp, wo Sie im Palais Bénédictine den berühmten Kräuterlikör probieren. Das alte Seebad war wegen der Abteikirche ein viel besuchter Wallfahrtsort. Weiter geht es nach Etrétat. Machen Sie einen Strandspaziergang und staunen Sie über die bizarren Felsformationen.
5. Tag | Heimreise, Au revoir, Normandie!

Geplantes Hotel

Sie übernachten in Rouen, im Vier Sterne Hotel La Bertelière, 5 Auto­minuten vom Zentrum entfernt. Alle Zimmer sind mit Bad/Dusche/WC, Fön, Kaffee/Teezubereiter, TV Und WLAN ausgestattet.

Allgemeines

Abfahrt: 6.00 Uhr in Ibbenbüren


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.