1. Radtour "Via Claudia Augusta" individuell

Radtour "Via Claudia Augusta" individuell

Entlang der Römerstraße von Füssen zum Gardasee


ab 1075,- €
1129,- €
Fahrpreis pro Person

Eine Alpenquerung mit dem Rad zählt wohl zu den Highlights und ganz besonderen Erlebnissen eines jeden Radfahrers. Die „Via Claudia Augusta“, die vor ca. 2.000 Jahren von den Römern als Verbindung von den nördlichsten Provinzen ans Mittelmeer gebaut wurde, gilt als eine der leichtesten und zugleich schönsten Alpenüberquerungen für Radler. Der Radweg verbindet den Charme der Alpen mit mediterranem Flair und zeichnet sich durch seine einzigartige Vielfalt aus. Der ausgeschilderte Radweg führt größtenteils über asphaltierte Wege, verlangt jedoch eine gewisse Bergkondition. Ihr mehrtägiges Raderlebnis startet in Füssen im Allgäu und Sie radeln eigenständig (ohne Gepäck) über den Fern- und Reschenpass durch Südtirol bis ins italienische Trentino mit dem Ziel in Riva del Garda am Gardasee – immer mit Blick auf herrliche und beeindruckende Alpenpanoramen! Wie viele Höhenmeter und Steigungen Sie einbauen ist Ihnen überlassen, viele Wege und Möglichkeiten führen zum täglichen Etappenziel. Ob mit Mountainbike, E-Bike oder dem eigenen Tourenrad, entscheiden Sie selbst!

Ihr Reiseverlauf

Inklusive Leistungen

Ihr geplantes Hotel

Termine, Preise & Buchen